Die Chronik des Skicubs Hohenfurch

Unser Gründungsmitglied und Abteilungsleiter der ersten Stunde Bartl Kees nutzt(e) die langen Winterabende     und arbeitete bzw. arbeitet fleißig an einer Chronik des Skiclub Hohenfurch.

Bislang hat er Geschichten, (Zeitungs-)Berichte, Bilder, Protokolle etc. ab dem Gründungsjahr 1965 bis heute zusammengetragen. Seine aufwändigen, als Powerpoint-Präsentationen zusammengestellten und in Dekaden unterteilte Chroniken umfassen derzeit sage und schreibe fast 270 Seiten!

Wir möchten uns an dieser Stelle beim heutigen Ehrenvorsitzenden des SC Hohenfurch Bartl Kees ganz herzlich für diese unglaubliche und unschätzbaren Chroniken bedanken. Diese Werke stellen für den Skiclub nicht nur einen nicht bezifferbaren Wert dar, sie sind ein Denkmal. Welche unermessliche Arbeit und Hingabe in der Erstellung lag und liegt, können die Meisten von uns wahrscheinlich nicht einmal erahnen!  Danke Bartl !

Nachfolgend können die Chroniken wahlweise im Powerpoint- oder pdf-Format herunter geladen und in aller     Ruhe genossen werden:

 

Zeitraum Powerpoint-Präsentation PDF-Version
1965 - 1975 1 . Dekade (51 MB)

1 . Dekade   (4 MB)

1976 - 1985 2 . Dekade (55 MB)

2 . Dekade (10 MB)

1986 - 1995 3 . Dekade (39 MB)

3 . Dekade   (6 MB)

1996 - 2005 4 . Dekade (15 MB)

4 . Dekade    (1MB)

2006 - 2015 5 . Dekade    (7 MB)

5 . Dekade    (1MB)

 

Bitte um und Aufruf zur Mithilfe bei der Weiterführung dieser Chroniken:

Jeder kann den Skiclub bei der Weiterführung und Vervollständigung der Chroniken unterstützen.

Wer verwendbares Material (Bilder digital oder zum Abfotografieren, Berichte auch aus Zeitungen, Ergebnislisten oder Erinnerungen) insbesondere ab der Jahrtausendwende, aber gerne auch von davor hat, möge diese dem Vorstand, dem Schriftführer oder direkt dem Bartl Kees zukommen lassen. Auch vermeintlich unwichtige Teilstücke können das gesuchte Puzzlestück darstellen, dass das Werk vollkommen macht. Also helft mit und liefert gerne, was ihr liefern könnt.

 

 

Der Prototyp der Vereinschronik

Noch bevor der Bartl Kees die Chroniken in der oben verfügbaren Form erstellte, gab es schon einen Prototypen. Die Geschichte des Skiclubs von 1965-2005 kann man in einer damaligen Kurzversion als pdf-Datei (Größe 380 kB) durch Anklicken des nachfolgenden Bildes herunterladen. Verfasser anlässlich der  40-Jahr-Feier ist abermals Bartl Kees.

 

 

 

für Download 40-Jahr-Chronik hier anklicken